Neues aus dem Kinder-Homeoffice

Neuigkeiten:

Auch Luisa hat uns eine ganz liebe Nachricht geschickt. Sie hat die Schatzsuche gemacht und schon eine Fahrradtour. Luisa verbringt viel Zeit mit ihrer Schwester und es sieht doch aus als hätten die Beiden sehr viel Spaß.






Luke und seine Schwester Joyce haben uns auch ein schönes Foto geschickt. Ihre Schatzsuche im April war erfolgreich und die beiden hatten sichtlich viel Spaß dabei.




Von Malea und ihrer Familie haben wir einen lieben Gruß erhalten. Sie nutzt die Zeit für Skype-Telefonate und verbringt viel Zeit mit ihrem Bruder. Sie hat auch schon einen Stein angemalt, das Osterheft ausgefüllt und ein paar andere Ideen ausprobiert. Malea vermisst die Zeit im Kindergarten und vor allem das Spielen mit ihren Freundinnen. Die Schatzsuche hat sie auch schon gemacht und den Schatz natürlich auch gefunden. Seht selbst:

Wir haben ganz liebe Grüße von Isa und ihrer Familie bekommen. Unsere Isa ist 6 Jahre alt geworden und hat an ihrem Geburtstag die Schatzsuche mit ihrer Familie gemacht. Dabei konnte sie direkt ihr neues Fahrrad ausprobieren. Wir freuen uns über den lieben Gruß und hoffen du hattest einen unvergesslichen Geburtstag in dieser besonderen Zeit.
Herzlichen Glückwunsch, Isa!



Briefe unserer Notgruppe an Senioren- und Pflegeeinrichtungen

Steine am Eingang

Hallo an alle Kinder der Villa Kunterbunt 😊

Leider ist der Kindergarten immer noch nicht für alle Kinder geöffnet und wir hoffen, dass ihr alle gesund und munter seid.

Wir möchten von euch wissen, was ihr dieser Zeit ohne uns so macht…

  • Ward ihr schon auf der Schatzsuche in Exter und habt etwas gefunden?
  • Macht ihr Spaziergänge und entdeckt tolle Dinge im Frühling?
  • Oder seid ihr kreativ und habt schon Kunstwerke gebastelt oder gemalt?

Lasst uns dran teilhaben und macht Fotos von Dingen, die euch im Moment Freude machen. Wir stellen dann die Fotos aus dem „Kinder-Home-Office“ auf unser Homepage aus, so dass wir es mit allen Kindern der Villa Kunterbunt teilen können.

Wie das geht ??? Es ist ganz einfach…

Eure Eltern machen mit dem Handy ein Foto oder scannen Bilder. Diese schickt ihr dann an

kitapost@yahoo.com.

Für die von euch, die noch nicht auf ihrem Spaziergang am Kindergarten vorbeigekommen sind, seht ihr unten tolle Bilder von euren bemalten Steinen, die am Eingangstor liegen.

Wir freuen uns sehr über Eure „bunten Grüße“ und hoffen, dass ihr uns bald Bilder von euren Erlebnisse aus dem Alltag  zuschickt.

Liebe Grüße von Astrid und Kirsten

Ein Gedanke zu „Neues aus dem Kinder-Homeoffice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.